Die Nordlichter SHG ist eine Selbsthilfegruppe für junge Menschen mit psychischen Beschwerden im Alter von 18 bis 35 Jahren in Kiel.

 

Wir bieten allen Teilnehmer*innen einen geschützten Rahmen, um sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, soziale Kontakte aufzubauen oder einfach nur nicht allein zu sein.

 

Es handelt sich um eine selbst organisierte Gruppe von Betroffenen für Betroffene ohne professionelle Leitung. Eine Diagnose, Therapie oder Vorerfahrung im Bereich der Selbsthilfe ist für die Teilnahme nicht notwendig.

 

Unten auf der Seite findest du das Formular, mit dem du dich zu einem unserer Schnuppertage anmelden kannst!

 


 

Kreativgruppe

 

Jeden Mittwoch ab 19 Uhr

 

Die Kreativgruppe bietet euch die Möglichkeit, im geschützten Rahmen gemeinsam kreativen Projekten nachzugehen. Ihr könnt die in den Räumlichkeiten vorhandenen Materialien nutzen, euch benötigte Utensilien von zu Hause mitzubringen und eurem eigenen kreativen Hobby nachzugehen oder an einem unserer Gruppenprojekte teilzunehmen. Dabei geht es nicht um Leistung, sondern darum, Spaß zu haben, sich selbst etwas Gutes zu tun und unter Menschen zu sein. Wie bei allen Treffen, gibt es auch hier ein kurzes Blitzlicht und Raum, sich auszutauschen.

 

 Die Gruppe trifft sich in der Lerchenstraße 22 bei KIBIS Kiel.

 

 

Arbeitsgruppe 

 

- aktuell entfällt die Gruppe - 

 

Jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr

 

Am 1. und 3. Donnerstag im Monat: Gesprächsrunde

Am 2. und 4. Donnerstag in Monat: Psychoedukation

 

Im Rahmen der Arbeitsgruppe bieten wir euch alle zwei Wochen die Möglichkeit, euch aktiv mit euren Problemen oder eurer Erkrankung auseinanderzusetzen. Gemeinsam vertiefen wir uns hier auf Grundlage von Fachliteratur in verschiedene Themengebiete der sogenannten Psychoedukation.

 

Psychoedukation ist ganz allgemein formuliert der Versuch, komplizierte medizinisch-wissenschaftliche Fakten so zu übersetzen, dass sie von betroffenen Patienten und deren Angehörigen

gut verstanden werden.

 

Die Arbeitsgruppe beginnt wie alle Treffen mit einem Blitzlicht. Es folgt nach einer kurzen Pause eine 45-minütige Einheit zur Psychoedukation. Zum Ausklang gibt es eine gemeinsame Achtsamkeitsübung und eine Abschlussrunde.

 

 

Die Gesprächsrunde, die mit der Arbeitsgruppe im wöchentlichen Wechsel stattfindet, ist ähnlich aufgebaut wie unser Sonntagstreffen und gibt euch die Möglichkeit, euch im geschützten Rahmen untereinander auszutauschen.

 

Die Treffen finden in der Körnerstraße 7, in den Räumlichkeiten des Guttempler-Sozialwerk Kiel e.V. statt.

 

Aktivitätengruppe

 

Jeden Freitag ab 19 Uhr

 

Der Fokus dieses Treffen liegt auf gemeinsamen Aktivitäten, die Gestaltung des Abends orientiert sich an den Wünschen der Teilnehmer*innen. Oft veranstalten wir hier einen gemeinsamen Spieleabend, aber auch Aktivitäten außerhalb der Räumlichkeiten, wie z.B. ein gemütlicher Abend im Park oder der Besuch von Veranstaltungen sind möglich. Ideen für gemeinsame Aktivitäten können immer gerne eingebracht werden! Natürlich bleibt auch in dieser Gruppe genügend Raum für Austausch und auch dieses Treffen beginnt mit einem Blitzlicht.

 

Die Gruppe trifft sich in der Lerchenstraße 22 bei KIBIS Kiel.

 

Gesprächsgruppe

 

Jeden Sonntag ab 11 Uhr

 

Am Sonntag liegt der Schwerpunkt auf dem Austausch untereinander. Wir beginnen die Treffen mit einer Achtsamkeitsübung und führen im Anschluss ein gemeinsames Blitzlicht durch, in der jede*r von der aktuellen Befindlichkeit und der vergangenen Woche berichten kann. Nach einer kurzen Pause gibt es die Möglichkeit, Themen aus dem Blitzlicht zu vertiefen oder andere Themen einzubringen und sich darüber mit der Gruppe auszutauschen. Je nach Anzahl der Teilnehmer*innen teilen wir uns in zwei kleinere Gruppen auf, um allen die Möglichkeit zu bieten, sich einzubringen. Wir beenden die Treffen mit einer gemeinsamen Abschlussrunde.

 

Die Gruppe trifft sich in der Körnerstraße 7 in den Räumlichkeiten des Guttempler-Sozialwerks Kiel e.V.


Grundsätze der Nordlichter Selbsthilfegruppe

 

  • Wir begegnen jedem Gruppenmitglied mit Respekt und Achtung!
  • Niemand wird aus der Gruppe ausgegrenzt oder abgewiesen!
  • Über Gespräche aus der Selbsthilfegruppe wird gegenüber Außenstehenden Stillschweigen bewahrt.
  • Die Verantwortung dafür, ob die eigenen Probleme angesprochen werden, trägt jede*r Einzelne selbst. Die Gruppenstruktur ist darauf ausgelegt, dieser Verantwortung gerecht zu werden und Raum dafür zu schaffen. 
  • Niemand ist dazu verpflichtet, über seine Beschwerden/Probleme sprechen zu müssen. Die Selbsthilfegruppe bietet auch Raum, um einfach mal "rauszukommen" und eine Pause von den eigenen Problemen und dem Alltagsstress zu bekommen. 


Der Schnuppertag

 

Unsere Schnuppertermine finden regelmäßig am 2. Sonntag und 3. Donnerstag im Monat statt.

 

Im Rahmen dieser Treffen bieten wir euch die Möglichkeit, an einem Gruppentreffen der Nordlichter SHG teilzunehmen, um die Strukturen und Abläufe kennenzulernen und euch selbst im Gruppenrahmen auszuprobieren.

 

Vorab stellen wir in einer kurzen Präsentation alle wichtigen Informationen zur Nordlichter Selbsthilfegruppe, den verschiedenen Terminen und ihren Abläufen sowie zu den Gruppenregeln vor. Auch eure offenen Fragen können hier beantwortet werden.

 

Der Ablauf des Schnuppertages gleicht dem eines klassischen Gruppentreffens und wird durch eine Vorstellungsrunde ergänzt. Auch hier gilt: ihr gebt nur so viel preis, wie es sich für euch richtig und gut anfühlt.

 

Für die Anmeldung bitten wir euch um eine Nachricht über unser Kontaktformular oder sendet uns eine Mail an anmeldung@nordlichter-shg.de. Gebt dabei unbedingt euer Alter an!

 

Nach der Teilnahme freuen wir uns im Laufe der folgenden Woche über eine Rückmeldung, ob ihr weiterhin an den Treffen teilnehmen möchtet. Solltet ihr z. B. aufgrund sozialer Ängste Schwierigkeiten haben, zum Schnuppertermin zu kommen, gebt uns gern Bescheid. In diesem Fall stellen wir euch gern einen Paten oder eine Patin aus unserem Patenteam als Unterstützung zur Seite. 

 

Noch Fragen? Dann schaut mal in unserem FAQ vorbei. Vielleicht können wir eure Fragen dort bereits beantworten!

 

 

Anmeldung für die Gruppentreffen

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

 

Kreativgruppe

Jeden Mittwoch ab 19 Uhr

KIBIS Kiel

 

 

Arbeitsgruppe

Jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr

Guttempler-Sozialwerk Kiel e.V.

 

 

Aktivitätengruppe

Jeden Freitag ab 19 Uhr

KIBIS Kiel

 

 

Gesprächsgruppe

 Jeden Sonntag ab 11 Uhr

 Guttempler-Sozialwerk Kiel e.V.

 

 

 

 


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.